// Julian Le Play supported Revolverheld

revolverheld_mtv_unplugged_-_29.03.2016_-_olympiahalle_m__nchen____2016_adam_haranghy_-_cms_source.jpg

Eine wunderbare Nachricht für alle Fans des 5. Altstadt Open Air in Landshut am 31. Juli 2016: Der diesjährige Headliner des „Altstadt Open Air“ Landshut ist ein echter Knaller und eine Band mit einem ganz großen Namen in der deutschen Musikszene:  „REVOLVERHELD“, werden am Sonntag, den 31. Juli 2016 mit ihrer „MTV Unplugged in drei Akten – Live Tour“ inmitten der schönen Landshuter Altstadt die Bühne rocken! Und als wenn das nicht schon genug wäre: JULIAN LE PLAY supported Revolverheld bei deren Auftritt in Landshut! Ein Grund mehr sich schnellstmöglich Tickets zu sichern - Karten gibts an allen bekannten Vorverkaufsstellen. 

 

Und hier noch ein paar Infos zu JULIAN LE PLAY:

 

Das Leben bis in die letzte Herzfaser zu spüren und sich seinen Sehnsüchten hinzugeben, davon erzählt Zugvögel“, das neue Album von Julian le Play. Es handelt vom Reisen. Lissabon, Amsterdam, Stockholm, Sevilla, Cinque Terre und Istrien – magische Monate hat der 24-jährige Sänger hier erlebt. In der neuen Single daraus „Hand in Hand“ erzählt er, wie zwei Menschen zueinander finden. Lyrisch - wie man es von ihm kennt - findet er starke Bilder, die sich dem Hörer in den Kopf brennen. Was diese zu einem großen Song macht, sind aber auch die pulsierenden Beats: Tanzbar wie selten zuvor geht das Lied schon beim ersten Hören unverschämt leicht ins Gehör – und ist gekommen, um zu bleiben. Epische Poparrangements, mal soulig und intim, mal getrieben von elektronischen Beats, formen Julian le Plays Soundtrack der Sehnsucht. Sein musikalisches Roadmovie „Zugvögel“, zeigt eindrucksvoll, wie aus kleinen Geschichten große Hymnen mit Tiefgang werden. „Wenn dieses Album etwas kann“, so der Sänger, „dann ist es vor allen anderen Dingen eines: Mut machen.“ Herausgekommen ist dabei ein neuer wichtiger Mosaikstein seines Schaffens – Julian le Play, positiv und mutig wie nie zuvor. (photo credit: Adam Haranghy)